Die Jury

Auch in diesem Jahr haben wir wieder ein Team aus renommierten Branchenkennern zusammengestellt:
Portrait Ingrid Hartges

INGRID HARTGES

Geschäftsführerin DEHOGA Bundesverband
Ingrid Hartges engagiert sich seit 1989 für die Interessen von Hotellerie und Gastronomie im DEHOGA Bundesverband. Bereits früh lernte sie im elterlichen Betrieb, einer landwirtschaftlichen Kornbrennerei sowie Spirituosen- und Weingroßhandlung, alle Facetten der Gastronomie kennen. Praktische gastronomische Erfahrungen sammelte Ingrid Hartges auch während ihres Jurastudiums in Würzburg. 1989 trat sie als Referentin für Arbeitsmarkt, Tarifpolitik und Berufsbildung in den DEHOGA ein und wurde 1992 in die Geschäftsführung berufen. Zwei Jahre später, 1994, wurde sie stellvertretende Hauptgeschäftsführerin. Am 1. Januar 2006 hat Ingrid Hartges die Hauptgeschäftsführung des DEHOGA Bundesverbandes übernommen und kämpft für politische Erfolge für die Branche der Gastlichkeit.
MEHR ERFAHREN >
Portrait Thomas Bettcher

TOM BETTCHER

Hospitality Manager
Bereits während seines Studiums der Wirtschaftswissenschaften an der Ruhruniversität Bochum sammelte Thomas Bettcher erste gastronomische Erfahrungen und schaffte es per „Learning by doing“ vom Kellner bis zum Betriebsleiter. Sein zwischenzeitliches Engagement im Controlling bei Thyssen Krupp (1997) bezeichnet Bettcher heute als „branchenfremden Irrweg“. Bereits ein Jahr später stieg er bei der Gastronomieberatung Axel Weber und Partner (ab 2001 Soda GmbH) ein; 1999 wurde er Partner, Gesellschafter und Mitglied der Geschäftsführung. Zurzeit begleitet er den Relaunch von Axel Weber und Partner als strategische Beratungsunit. Seine aktuellen Tätigkeitsschwerpunkte: Marktresearch und Trendreisen, strategische Beratung und Konzepterstellung.
MEHR ERFAHREN >

TORSTEN PETERSEN

Geschäftsführer und Gesellschafter der Enchilada Franchise GmbH
Torsten Petersen ist Geschäftsführer und Gesellschafter der Enchilada Franchise GmbH. Nach Abschluss seines Geografie-Studiums, 1999, stieg der gebürtige Augsburger in das Gräfelfinger Unternehmen ein. Das Gastronomiegewerbe hatte er bereits im Studium als Kellner im Enchilada in Augsburg kennengelernt. 1995 bis 2008 war Petersen im schnell wachsenden Unternehmen Ansprechpartner für die Franchise-Nehmer und begleitete die zahlreichen Neueröffnungen. Ab 2008 zeichnete Petersen als Prokurist für die Bereiche Finanzen und Einkauf (Schwerpunkt Getränke) verantwortlich. Seit Juni 2015 gehört Torsten Petersen zur Geschäftsführung der Enchilada Franchise GmbH.
MEHR ERFAHREN >
Portrait Andreas Vogel

ANDREAS VOGEL

Geschäftsführer GEVA GmbH & Co. KG
Andreas Vogel begann seine berufliche Karriere 1990 nach dem Studium der Wirtschaftswissenschaften bei der Dortmunder Actien-Brauerei. Nach verschiedenen Marketing- und Vertriebsfunktionen übernahm er 1997 die Handelsabteilung, bevor er 2001 als Mitglied der Geschäftsleitung die Integration der DAB in die Radeberger Gruppe aktiv mitgestaltete. Im Anschluss an eine dreijährige Station als Sales Director On- /Off-Trade Deutschland bei einer internationalen Brauereigruppe ist Vogel nun seit 2007 als Sprecher der Geschäftsführung der GEVA GmbH & Co. KG tätig. Mit Beginn des Jahres 2017 hat er zudem den Vorsitz des Verbandes des Deutschen Getränke-Einzelhandels e. V. übernommen
MEHR ERFAHREN >